Ein Unternehmen der
Wohngebiet Neue Mühle



SWG übergibt sanierte Sportanlage

Das Wohngebiet „Neue Mühle“ in der Strausberger Vorstadt ist eine kleine grüne Oase und mit Sicherheit, eines der lauschigsten Wohngebiete der Stadt. Zum wunderschönen Wohnumfeld gehört unter anderem auch die Sportanlage am Hang, die sich unmittelbar hinter den Wohnhäusern in der Straße des Friedens 8/9 befindet.

Die Anlage wurde von den sportbegeisterten Anwohnern gerne genutzt, war jedoch mittlerweile in die Jahre gekommen und musste erneuert werden.

Die Sportanlage wurde von Anfang an durch den sehr aktiven und engagierten Mieterbeirat betreut, der im Zusammenhang mit der bevorstehenden Sanierung die Wünsche und Interessen der Bewohner bündelte und diese dann an die SWG weitergeleitete. Daraus sind dann ein überarbeiteter Fußballplatz mit neuen Toren und fachgerechten Ballfangzäunen entstanden.

Außerdem wurde eine neue Beachvolleyball – Anlage angeschafft und die notwendige Sandauflage verbessert. Die SWG hat für die Überarbeitung bzw. Neuinstallation der Sportanlage insgesamt 6.000 € investiert.

Bei der Übergabe der Anlage an die Mieterschaft am 24.07.2019 zeigte sich der Geschäftsführer der SWG, Markus Derling und der Vorsitzende des Mieterbeirats Wolf – Rüdiger Stuppert über das gemeinsam erreichte Werk sehr zufrieden. Nun ist es wieder möglich, die Freizeit im Kiez gemeinsam mit sportlichen Aktivitäten zu gestalten. Darüber hinaus wurde die gute Arbeit der Firma Garten- und Landschaftsbau Mike Steinbort und die der SWG- Hausmeister hervorgehoben.

Zur Feier des Tages übergab Herr Derling symbolisch für die Fertigstellung der Sportanlage einen Fußball an die anwesenden Bewohner und ließ sich auch auf ein kleines Spielchen ein.

Weitere Fotos von unserem Medienpartner www.strausberg-live.de finden Sie hier!

« Zurück